• Die Grüne Stadt

Begrünte Büros für die Motivation
Pflanzen sollten selbst ausgesucht werden

Büropflanzen Pflanzen am Arbeitsplatz haben positive Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Zu diesem Ergebnis kommen viele Studien, die sich mit dem Einfluss von Pflanzen auf die Arbeitsbedingungen beschäftigt haben. Verbesserte Raumluft durch geringeren Schadstoffgehalt und verbesserte Luftfeuchtigkeit sowie ein geringer Lärmpegel sind die offensichtlichen Ergebnisse, wenn Räume mit natürlichen Pflanzen begrünt werden. Alles das ist bereits hinlänglich bekannt. Doch Pflanzen können noch mehr: Sie haben ebenfalls sehr positive Auswirkungen auf die menschliche Psyche – nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch am Arbeitsplatz.

Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Blick auf Grün:
Gut gegen Stress und für die Gesundheit

Orchideen Viele Studien liefern bereits heute überzeugende Ergebnisse für die Hypothese, dass der bloße Anblick von Pflanzen zu Stressabbau und Regeneration führen kann. Bei Krankenhauspatienten konnte außerdem nachgewiesen werden, dass sie bei “grüne Aussichten” weniger postoperative Komplikationen wie Kopfschmerzen oder Übelkeit haben und  weniger und schwächere Schmerzmittel benötigen.

Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mal psychologisch betrachtet:
Keine Sorge, Phytophilie ist ganz normal!

Baumfarn Warum suchen Menschen Naturlandschaften auf, gehen in Stadtparks, wünschen sich einen Garten, bepflanzen ihren Balkon oder stellen Pflanzen in ihre Wohnräume? Lebendiges Grün wird offensichtlich hoch geschätzt. Aber woher kommt diese Phytophilie – zu Deutsch Pflanzenliebhaberei? – Erklärungen und Theoriene gibt es viele. Hier sind die wichtigsten zusammengestellt.

Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Seite 1 von 212